Angebote zu "Moon" (29 Treffer)

Kategorien

Shops

PHYSICAL GRAFFITI ? The very best of LED ZEPPELIN
22,30 € *
zzgl. 5,95 € Versand

PHYSICAL GRAFFITI - Schon zahlreiche Bands haben versucht die Songs von Led Zeppelin so originalgetreu wie möglich wiederzugeben und zu interpretieren, doch nur wenige waren wirklich erfolgreich.Im Jahre 1997 änderte sich dies allerdings. Die Band Red Stuff, die hauptsächlichSongs aus den siebziger Jahren spielte, wurde von ihren Fans aufgefordert ihr Led Zeppelin Repertoire auszuweiten, was zur Gründung einer der wahrscheinlich besten Tribute-Bands - namens Physical Graffiti- führte.Der Name Physical Graffiti ist gleichzeitig Titel des 1975 erschienenen Albums von LedZeppelin, wodurch ein direkter Bezug zur Originalband hergestellt wird, denn wenn dieses Stichwort fällt, weiß jeder Rockfan, was und vor allem wer gemeint ist. Letztere sind in gewisser Weise Vergangenheit, doch ihr musikalisches Erbe wird mit großem Stolz und Leidenschaft von Physical Graffiti am Leben erhalten.Jedes Bandmitglied weißt einen enormen musikalischen Background auf. Der englische und in Holland lebende Sänger Andrew Elt beispielsweise spielte bereits in Bands wie Gin On The Rocks, Sleeze Beez und tourt mit dem Gitarrenvirtuosen Walter Trout. Dort fungierte er zunächst als Tour-Manager, später stand er gemeinsam mit der Band auf der Bühne und gab sowohl seingesangliches als auch instrumentales Können zum Besten. Generell ist Andrew Elt als einsehr gefragter Sänger für Rocksessions, denn mit seiner Stimme vermager die originären Tonlagen von Bands wie Led Zeppelin, Deep Purple, Guns N? Roses,AC/DC, Van Halen usw. verblüffend gut nachempfinden.Der irische Bassist Dave Harrold brachte sich das Gitarre spielen selbst bei, widmete sich jedoch relativ schnell dem Bass und stellte mit diesem sein Können in den holländischen Bands Re-Experience, Clemens V.D. Ven Band und Boerenleenband unter Beweis.Schließlich hat er noch die Mandoline in sein Repertoire aufgenommen, womit er seineKollegen von Physical Graffiti bei einigen wundervollen Led Zeppelin Akustik-Nummern in typischer John Paul Jones-Manier begleitet.Der Gitarrist Daniel Verberk begann mit 11 Jahren mit diesem Instrument, arbeitetespäter als Backline-Techniker für Vengeance, war daraufhin Gitarrist in den Bands Heavy70?s und The Moon und tourte seit 2006 als Stagemanager und Backline-Techniker für diverse internationale Acts. Jan Gabriel ist der Schlagzeuger von Physical Graffiti. Seit langer Zeit tourt er mitseiner Big Band durch die USA und Europa. Zudem unterstützt er u.a. Bands wie dieGuano Apes auf der Bühne. Ferner ist er in unterschiedlichen klassischen Orchestern aktiv und als Lehrer betreut er das Projekt Band Apart, in dem Quentin Tarantino´s Filmmusik gespielt wird.Physical Graffiti zeigen auf der Bühne ihr großes künstlerisches Talent, indem sie gekonnt die Songs von Led Zeppelin interpretieren. Physical Graffiti rocken !Line Up:Andrew Elt: vocalsDave Harrold: bass, violinDaniel Verberk: guitarsJan Gabriel: drums, percussionsRemco Van Zandvoort: keyboards

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Physical Graffiti - The Very Best Of Led Zeppel...
26,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Schon zahlreiche Bands haben versucht die Songs von Led Zeppelin so originalgetreu wie möglich wiederzugeben und zu interpretieren, doch nur wenige waren wirklich erfolgreich. Im Jahre 1997 änderte sich dies allerdings. Die Band Red Stuff, die hauptsächlich Songs aus den siebziger Jahren spielte, wurde von ihren Fans aufgefordert ihr Led Zeppelin Repertoire auszuweiten, was zur Gründung einer der wahrscheinlich besten Tribute-Bands - namens Physical Graffiti- führte. Der Name Physical Graffiti ist gleichzeitig Titel des 1975 erschienenen Albums von Led Zeppelin, wodurch ein direkter Bezug zur Originalband hergestellt wird, denn wenn dieses Stichwort fällt, weiß jeder Rockfan, was und vor allem wer gemeint ist. Letztere sind in gewisser Weise Vergangenheit, doch ihr musikalisches Erbe wird mit großem Stolz und Leidenschaft von Physical Graffiti am Leben erhalten. Jedes Bandmitglied weißt einen enormen musikalischen Background auf. Der englische und in Holland lebende Sänger Andrew Elt beispielsweise spielte bereits in Bands wie Gin On The Rocks, Sleeze Beez und tourt mit dem Gitarrenvirtuosen Walter Trout. Dort fungierte er zunächst als Tour- Manager, später stand er gemeinsam mit der Band auf der Bühne und gab sowohl sein gesangliches als auch instrumentales Können zum Besten. Generell ist Andrew Elt als ein sehr gefragter Sänger für Rocksessions, denn mit seiner Stimme vermag er die originären Tonlagen von Bands wie Led Zeppelin, Deep Purple, Guns N? Roses, AC/DC, Van Halen usw. verblüffend gut nachempfinden. Der irische Bassist Dave Harrold brachte sich das Gitarre spielen selbst bei, widmete sich jedoch relativ schnell dem Bass und stellte mit diesem sein Können in den holländischen Bands Re-Experience, Clemens V.D. Ven Band und Boerenleenband unter Beweis. Schließlich hat er noch die Mandoline in sein Repertoire aufgenommen, womit er seine Kollegen von Physical Graffiti bei einigen wundervollen Led Zeppelin Akustik- Nummern in typischer John Paul Jones-Manier begleitet. Der Gitarrist Daniel Verberk begann mit 11 Jahren mit diesem Instrument, arbeitete später als Backline-Techniker für Vengeance, war daraufhin Gitarrist in den Bands Heavy 70?s und The Moon und tourte seit 2006 als Stagemanager und Backline-Techniker für diverse internationale Acts. Jan Gabriel ist der Schlagzeuger von Physical Graffiti. Seit langer Zeit tourt er mit seiner Big Band durch die USA und Europa. Zudem unterstützt er u.a. Bands wie die Guano Apes auf der Bühne. Ferner ist er in unterschiedlichen klassischen Orchestern aktiv und als Lehrer betreut er das Projekt Band Apart, in dem Quentin Tarantino´s Filmmusik gespielt wird. Physical Graffiti zeigen auf der Bühne ihr großes künstlerisches Talent, indem sie gekonnt die Songs von Led Zeppelin interpretieren. Physical Graffiti rocken !

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Graffiti Moon: 4 CDs - Crowley, Cath
1,29 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Physical Graffiti
23,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Schon zahlreiche Bands haben versucht die Songs von Led Zeppelin so originalgetreu wie möglich wiederzugeben und zu interpretieren, doch nur wenige waren wirklich erfolgreich. Im Jahre 1997 änderte sich dies allerdings. Die Band Red Stuff, die hauptsächlich Songs aus den siebziger Jahren spielte, wurde von ihren Fans aufgefordert ihr Led Zeppelin Repertoire auszuweiten, was zur Gründung einer der wahrscheinlich besten Tribute-Bands ? namens Physical Graffiti- führte.Der Name Physical Graffiti ist gleichzeitig Titel des 1975 erschienenen Albums von Led Zeppelin, wodurch ein direkter Bezug zur Originalband hergestellt wird, denn wenn die- ses Stichwort fällt, weiß jeder Rockfan, was und vor allem wer gemeint ist. Letztere sind in gewisser Weise Vergangenheit, doch ihr musikalisches Erbe wird mit großem Stolz von Physical Graffiti am Leben erhalten.Jedes Bandmitglied weißt einen enormen musikalischen Background auf. Der Sänger Andrew Elt beispielsweise spielte bereits in Bands wie Gin On The Rocks, Sleeze Beez und tourt mit dem Gitarrenvirtuosen Walter Trout. Dort fungierte er zunächst als Tour- Manager, später stand er gemeinsam mit der Band auf der Bühne und gab sowohl sein gesangliches als auch instrumentales Können zum Besten. Generell ist Andrew Elt als ein sehr gefragter Sänger für Rocksessions zu beschreiben, denn mit seiner Stimme vermag er die originären Tonlagen von Bands wie Led Zeppelin, Deep Purple, Guns N? Roses, AC/DC, Van Halen usw. verblüffend gut nachempfinden.Der Bassist Dave Harrold brachte sich das Gitarrespielen selbst bei, widmete sich jedoch relativ schnell dem Bass und stellte mit diesem sein Können in den holländischen Bands Re-Experience, Clemens V.D. Ven Band und Boerenleenband unter Beweis. Schließlich hat er noch die Mandoline in sein Repertoire aufgenommen, womit er seine Kollegen von Physical Graffiti bei einigen wundervollen Led Zeppelin Akustik- Nummern in typischer John Paul Jones-Manier begleitet.Der Gitarrist Daniel Verberk begann mit 11 Jahren mit diesem Instrument, arbeitete später als Backline-Techniker für Vengeance, war daraufhin Gitarrist in den Bands Heavy70?s und The Moon und tourt seit 2006 als Stagemanager und Backline-Techniker mit Mothers Finest. Jan Gabriel ist der Schlagzeuger von Physical Graffiti. Seit langer Zeit tourt er mit seiner Big Band durch die USA und Europa. Zudem unterstützt er u.a. Bands wie die Guano Apes auf der Bühne. Ferner ist er in unterschiedlichen klassischen Orchestern ak- tiv und als Lehrer betreut er das Projekt Band Apart, in dem Quentin Tarantinos Filmmusik gespielt wird.Physical Graffiti zeigen auf der Bühne ihr großes künstlerisches Talent, indem sie ge- konnt die Songs von Led Zeppelin interpretieren. Sie haben es einfach drauf und ro- cken! Weswegen natürlich die große Unterstützung ihrer Fangemeinde keineswegs ver- wundert.Line Up:Andrew Elt: vocalsDave Harrold: bassDaniel Verberk: guitarsJan Gabriel: drums, percussionsGert Jan Naus: keyboard

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Graffiti Moon
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Graffiti Moon ab 11.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Kinder & Jugendbuch,

Anbieter: hugendubel
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Graffiti Moon
4,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Graffiti Moon ab 4.49 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Kinder & Jugendbuch,

Anbieter: hugendubel
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Prince - Triple Movie Collection
19,99 € *
zzgl. 1,49 € Versand

Music royalty Prince displays his one-of-a-kind showmanship, songs and style as he steps in front of (and behind) the camera in his only three narrative films, now all on Blu-ray™. Making his electrifying film debut in the Grammy®- and Academy Award®-winning* Purple Rain – newly remastered for this collection with dramatically improved video and audio – Prince went on to direct and star in Under the Cherry Moon, a black-and-white musical drama (the film debut of Oscar®-nominated** actress Kristin Scott Thomas), and Graffiti Bridge, the sequel to Purple Rain. Celebrate the movie life through the eyes of a rock-and-roll icon.

Anbieter: Zavvi
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Prince - Triple Movie Collection
16,49 € *
zzgl. 1,49 € Versand

Triple bill of films featuring the pop star Prince. In the semi-autobiographical musical 'Purple Rain' (1984), Prince plays an ambitious young musician struggling to win love and musical recognition in Minneapolis. 'Graffiti Bridge' (1990) is Prince's vehicle for his album of the same name. Also set in Minneapolis, the film stars Prince as The Kid, a nightclub owner who must fight his rival, Morris Day (played by himself), for the love of the beautiful Aura (Ingrid Chavez). In 'Under the Cherry Moon' (1986), Prince plays Christopher Tracy, an American playboy on the lookout for rich women on the French Riviera. Shot in black and white to evoke a 1940s feeling, the film follows the young musician as he finds true love with Mary Sharon (Kristin Scott Thomas in her debut film role), and so ends his wild days and nights of philandering.

Anbieter: Zavvi
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Buch - Das tiefe Blau der Worte
17,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Rachel und Henry waren mal beste Freunde und verbrachten Tage und Nächte in der gemütlichen Buchhandlung von Henrys Familie. Bis Rachel aus der Stadt wegzog und Henry einen Liebesbrief hinterließ - während Henry mit Amy unterwegs war. Nun ist Rachel zurück und arbeitet wieder in der Buchhandlung, zusammen mit Henry, den sie am liebsten nie wiedersehen würde. Und während sich im Laden Dramen ereignen und Liebespaare finden, geben sie einander wieder Halt in einer Welt, in der es zum Glück Bücher gibt. Und Worte. Und eine zweite Chance.Eine wunderschöne Geschichte über Freundschaft, Liebe und Bücher!"Diese Liebesgeschichte ist eine Ode an die Kraft der Worte und an das Leben.", Kirkus ReviewsCath Crowley erzählt schon ihr ganzes Leben lang gern Geschichten, hat sie aber nie aufgeschrieben &ndash, bis sie von Australien nach Europa zog und begann, ihrem Bruder Anthony Briefe zu schreiben. Er montierte diese Briefe zu einem Musical und das war der Auftakt ihrer Schriftstellerkarriere. Heute lebt und schreibt Cath Crowley in Melbourne. Für Graffiti Moon wurde sie vielfach ausgezeichnet. Inspiriert wird sie durch Autoren wie Helen Garner, Daniel Kitson, Karen Russell und John Green.Claudia Feldmann, geboren 1966, studierte Literaturübersetzen in Düsseldorf und übersetzt seit mehr als zehn Jahren aus dem Englischen und Französischen. Unter anderem hat sie Eoin Colfer und Ewan Morrison ins Deutsche übertragen.

Anbieter: myToys
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot